Background
Gläser mit verschiedenen Farben und Pinsel auf einem mit Farbe bekleckertem Tisch

Wer die Ferientage nicht in Rimini verbringen will, darf oder muss, findet im Kindermuseum in (fast) allen Ferienwochen kurzweilige Kurse im Kreise von alten oder neuen Freundinnen und Freunden. Alles zu unseren Ferienkursen finden Sie hier.

Und wer darüber hinaus mit Pinsel, Gips und Jute unterwegs sein will, ist herzlich eingeladen, im Creaviva-Kinderclub mitzumachen. Jeden Samstagmorgen treffen sich Modi u Giele ab 7 Jahren im Kinderforum für gemeinsame Entdeckungen in der Welt der Kunst. Wer mit Pixeln statt Pinseln gestalten will, ist im creaTiV!-Kurs goldrichtig.

Für Musik und Malen, vor allem für Kinder im Vorschulalter, arbeitet das Creaviva mit der Musikschule Konservatorium Bern zusammen.

Zu den ZPK-Ausstellungen bietet das Creaviva immer wieder Erwachsenenkurse zu unterschiedlichen Kleetechniken an.